Aktbilder für das Wohnzimmer: Das WhiteWall-Shooting

Das Akt-Shooting der „Anderen Art“. Bei einem „normalen“ klassischen Akt-Shooting ist der Hintergrund entweder einfach Schwarz oder es ist on Location. Es wird sehr viel auf die Ausleuchtung geachtet. Mit Licht und Schatten wird gespielt. Alles wird „gezeigt“, aber auf den Bildern ist später nur noch eine „Ahnung“ davon zu sehen. Klassisch halt…

Hier haben wir einen komplett weißen Hintergrund. Du selbst wirst kaum ausgeleuchtet, so dass nur noch dein „Schatten“ zu sehen ist. Hier kommt es nun auf dein Posing an. Auf den erstellten Bildern bist du zwar noch zu erkennen, aber auf den fertigen Bildern habe ich dann mit Photoshop so „nachgeholfen, dass wirklich nur noch dein Schatten da ist!